Hello World 2017

Hello World 2017

Hello World 2017: Developer Challenge

Am 16.03.2017 startet an der Universität Koblenz erstmals die Moodia # Hello World 2017. Die # Hello World ist kein Programmierwettbewerb im klassischen Sinne, sondern ein Programmier-Fest! Es ist ein kollektives, soziales Erlebnis und hat nichts mit Arbeit zu tun. Als Veranstalter trägt Moodia dazu bei, Nachwuchskräften im Bachelor- und Masterstudiengang erste Einblicke in freie Wirtschaft zu geben.

 

Durch Einbindung der Studierenden in konkrete Anforderungen anhand realer Kundenprojekte, wird die Teamfähigkeit sowie das analytische Vorgehen bei Problemstellungen gefordert und zugleich gefördert. Im Verlauf der Challenge entsteht ein reales Produkt was im Anschluss auf der jährlich stattfindenden Business Week der Universität Koblenz präsentiert und mit einer Siegerprämie gekürt wird.

 

 

Weitere Informationen zur # Hello World 2017

 

 

Du möchtest mehr erfahren? 

Dann melde Dich jetzt an unserem kostenlosen eMagazine an und erhalte regelmäßig nützliche Informationen aus der IT-Wirtschaft

 

Message box ...

Ich möchte das kostenlose eMagazine von Moodia erhalten.
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.




 

Über den Verfasser

Christina Becker Christina Becker

Mein Name ist Christina Becker und ich bin bei Moodia für den Bereich "Digital Marketing & Konzeption" verantwortlich. Ich freue mich auf Ihre Fragen rund um das Thema "Sichtbarkeit im Internet of Things"

  • moodia-footer
  •   Moselring 5-7a
         56068 Koblenz am Rhein
  •   +49 (0)261 / 960 988-12
  •   +49 (0)261 / 960 988-13
  • service@moodia.net

Anmeldung eMag

Mit dem Moodia eMag bist Du immer topaktuell über alle Neuheiten, Trends und Technologien der Internetbranche informiert.